Foto-Quelle

Donald Trump ist nun im Amt und ich wünsche mir von ihm dass er den, unter Obama aufgeflammten kalten Krieg zwischen den USA und Russland wieder beendet.

Dass er gemeinsam mit Wladimir Wladimirowitsch Putin den weltweiten Terror mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln bekämpft.

Ich sehe sowohl in Trump als auch in Putin den Garanten für den Frieden in Europa – für den Frieden in Deutschland.

Erwin P. Kandel

 

Der wahre Charakter eines Politikers offenbart sich oft erst am Ende seiner Amtszeit. 

Das gilt aus meiner Sicht auch für Obama.

Um seinen Ruf als Anheizer des kalten Krieges gerecht zu werden, musste er ja, bevor er geht, die militärische Präsenz an den europäisch-russischen Grenzen noch schnell deutlich erhöhen.

Um seinen Ruf als Putin-Hasser gerecht zu werden, musste er ja, bevor er geht, auf Grund der vermuteten Hacks der Russen bei den Wahlen, Russland noch schnell mit weiteren Sanktionen belegen.

Beweise für die Hacks hat er nicht.

Und damit noch nicht genug – mit diesen Aktionen wollte er auch bewusst seinen Nachfolger Donald Trump „abwatschen“.

Ich bin froh, dass sein Amtszeit zu Ende geht.

Erwin P. Kandel


Eines der größten Übel vieler Politiker ist ihre Machtgier – ihr Größenwahn.

Das zweitgrößte, dass sie nicht sehen oder nicht sehen wollen,
was sie in ihrem Wahn alles kaputtmachen.

Erwin P. Kandel

 

Wenn wir von den „Geiseln der Menschheit“ reden, dürfen wir nicht nur von Krankheiten reden, sondern müssen auch von jenen macht-gierigen Staatsoberhäuptern reden, die Menschen nur knechten.

Von Staatsoberhäuptern reden, denen ein Menschenleben nichts – die Macht über Menschen aber alles bedeutet. … lesen Sie bitte hier und hier.

 

Erwin P. Kandel

 

Kennen Sie, mein lieber Gast, den Unterschied
zwischen einem Narren und einen Politiker?

 

Der Narr sagt meistens die Wahrheit …

 

Erwin P. Kandel

 

(Foto: ddp)


Es ist genug und an der Zeit, dass dieser Herr seinen Hut als Bundespräsident nimmt und die Bühne der Politik verlässt.

Die Bretter einer Bühne verläßt, auf denen nur noch Schmieren präsentiert werden.

Inszeniert und gespielt von zweit- und drittklassigen Polit-Komödianten, von denen der deutsche Staatsbürger schon lange die Schnauze voll hat.

Erwin P. Kandel